Unterstütze das Innovation Culture Camp und werde Sponsor

In den vergangenen Jahren wurde das #i2c regelmäßig aus öffentlichen Mitteln finanziert. Dafür sind wir sehr dankbar, denn so hatten wir bisher nie Bedarf an klassischen Sponsoren, wie es ansonsten bei Barcamps üblich ist.

In diesem Jahr klappt das leider nicht. Wer sich mit Förderungen auskennt weiß, dass die Entscheidung über Zu- oder Absage oft sehr spät fällt. Das bedeutet, dass wir nun in sehr kurzer Zeit eine vollständige Finanzierung des Barcamps neu auf die Beine stellen müssen.

Aber so leicht geben wir nicht auf. Wenn wir alle zusammen helfen, dann kann das fünfte Innovation Culture Camp wie geplant stattfinden!

Was kannst du tun?

🎟 1. Kauf ein Supporter Ticket

Das Barcamp wäre nicht finanzierbar, wenn alle Teilnehmenden nur ein Standard Ticket buchen. Gleichzeitig wollten wir den Preis für das Standard Ticket auch dieses Mal nur sehr moderat erhöhen. Deshalb gibt es in diesem Jahr Supporter Tickets. Sie haben einen variablen Preis und du kannst selbst entscheiden, wieviel du auf den Ticketpreis drauflegst. Der Mindestpreis für das Supporter Ticket sind 55 € netto – nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

Das Supporter Ticket ist so auch eine gute Möglichkeit für Unternehmen, für die ein reguläres Sponsoring des Camps nicht in Frage kommt. Einfach ein Ticket in der gewünschten Sponsoring Höhe buchen. Bedenke, manche Konferenzen kosten 1000 € und mehr.

☝️ Übrigens müsste jedes Ticket mindestens 99 € kosten, wenn wir das Innovation Culture Camp nur durch die Ticketpreise finanzieren würden.

Wenn du dir kein reguläres Ticket leisten kannst, dann lies auf der Ticket Seite in den FAQ, was du tun kannst.

🏆 2. Buch ein Sponsoring für dein Unternehmen

Wenn du denkst, dass dein Unternehmen und das Innovation Culture Camp gut zusammen passen, dann freuen wir uns über eine Nachricht von dir an sponsoring@innovationculture.camp. Wir bieten mehrere Sponsoringpakete, sowie die Möglichkeit für eine ganz individuelle Unterstützung des Barcamps. Sprich doch gerne auch mit deiner Führungskraft, falls du das nicht selbst entscheiden kannst. Wir zeigen euch gerne alle Optionen für ein Sponsoring.

Falls ein reguläres Sponsoring für dich und dein Unternehmen nicht in Frage kommt, dann ist das Supporter Ticket eine gute Möglichkeit, uns zu unterstützen. Hier kannst du auch ein kleineres Sponsoring realisieren, ganz nach euren finanziellen Mitteln.

📣 3. Sprich über das Innovation Culture Camp

Es hilft uns, wenn du anderen vom Innovation Culture Camp erzählst. Persönlich, aber auch in Social Media, LinkedIn oder deinem Blog. Vielleicht kennst du Unternehmen, für die die Themen des Barcamps relevant sind und für die ein Sponsoring gut passen würde. Noch besser ist, wenn du bereits verantwortliche Personen dort kennst und sie auf das Barcamp und die Möglichkeit der Unterstützung aufmerksam machen kannst.

Verweise sie dann gerne auf diese Seite oder schreib uns eine Nachricht an sponsoring@innovationculture.camp mit der Ansprechperson in CC. Wir bieten mehrere Sponsoringpakete, sowie die Möglichkeit für eine ganz individuelle Unterstützung des Barcamps.

☝️ Übrigens: Über das Supporter Ticket (s.o.) lassen sich auch ganz unbürokratisch kleinere Sponsorings realisieren.